Erstellt von Waldemar Binder |

aus dem Pokal

Bei diesem Pokalspiel, spielerisch keine Augenweite aber sehr kampfbetont, kamen die Zuschauer schon auf ihre Kosten da entscheidende Tore in der Regulären Spielzeit und der Verlängerung erst in der Nachspielzeit fielen.

Die erste Chance im Spiel hatte Gartenstadt in der 5. Minute durch Stepanov, sein Schuss aus 14 Metern ging aber über das Tor. Nur zwei Minuten später hatte Plankstadt eine gute Chance durch Cakmak, sein Kopfball verfehle knapp das Tor von Gartenstadt. In der 16. Minute setzte Kuloglu den Ball rechts am gegnerischen Tor vorbei ins Aus, machte es aber fünf Minuten später besser als er ein Zuspiel von Wallerus sicher zur 0:1 Führung für Gartenstadt verwandelte. Nach einem Eckball kam Kuloglu (36.) zu einem Kopfball, der aber in den Armen des Plankstadter Torhüters Uhrig landete. Die Abwehr von Gartenstadt brachte in der 44. Minute im Strafraum den Ball nicht unter Kontrolle und Maurice Uhrig erzielte den Ausgleich für Plankstadt.

In der zweiten Halbzeit hatte Plankstadt die ersten Chancen durch Hirsch (55. freistehend über das Tor) und in der 76. Minute konnte VfB Torhüter Weilbuchner den Ball noch über die Querlatte lenken. Koluglu brachte Gartenstadt in der 84. Minute mit 1:2 in Führung und Plankstadt drängte jetzt auf den Ausgleich. Plankstadt gelang dann in der 4. Minute der Nachspielzeit noch der Ausgleich durch Treiber und es ging in die Verlängerung.

Ab der 95.Minute hatte Gartenstadt nur noch 9 Feldspieler auf dem Platz da Zuffinger die Gelb/Rote Karte sah. Gartenstadt hatte dann das Pech das ein Schuss von Grossmann (110.) nicht im gegnerischen Tor sondern nur am rechten Torpfosten landete. Plankstadt ging dann durch ein Tor von Cerasa (118.) mit 3:2 in Führung. In der 2. Minute der Nachspielzeit hatte Grossmann erneut eine gute Chance die zum 3:3 Ausgleich für Gartenstadt führte und die Mannschaften mussten in das Elfmeterschießen.

Das Elfmeterschießen ging dann mit 6:5 verloren. Beide Torhüter hielten je einen Elfer und ein Schütze von Gartenstadt schoss den Ball über das Tor.

TSG Plankstadt : VfB Gartenstadt  9:8  (1:1)

Plankstadt: Uhrig-Niggl Bormeth, Treiber, Mertens, Cakmak (62.Eck T.), Azemi, Hirsch (46.Eck O.), Dittmer (69.Cerasa), Tropf (106.Schölch), Uhrig, Hilke   

Gartenstadt: Weilbuchner-Deckert, Finzer, Wittemann, Sorg (112.Meckel), Kuloglu, Steinhauer, Kreß (60.Thiery), Wallerus (90.+3), Stepanov (46.Zuffinger),Grossmann

Tore: 0:1 + 1:2 Kuloglu (21.+84.), 1:1 Uhrig (44.), 2:2 Treiber (90.+4), 3:2 Cerasa (118.), 3:3 Grossmann (120.+2), Schiedsrichter: Matthias Seitz, Elfmeterschießen: 6:5     

Bilder vom Spiel