Erstellt von Waldemar Binder |

gewinnen

In der ersten Halbzeit war Gartenstadt die klar bessere Mannschaft und ging auch schon früh durch Tore von Krohne (3.) und Franzin ( 8.) mit 2:0 in Führung. In der Folge hatte Gartenstadt Chancen durch Franzin (20.), Fetzer (22.), Hill (25.und 27.) und Franzin (37. an den rechten Torpfosten). Doch Gommersdorf gelang in der 40. Minute der überraschende Anschlusstreffer durch Gärtner, der von Broll bei einem Abschlag angeschossen wird, der Ball landet an der Querlatte und von da auf dem Kopf von Gärtner, der nur noch einzunicken braucht.

Gommersdorf griff in der 2. Halbzeit sehr früh an, störte Gartenstadt im Spielaufbau und kam zu Konterchancen. Geißelmann musste in der 49. Minute den Ball für seinen geschlagenen Torhüter von der Linie holen, Broll (50.) pariert einen Freistoß aus 22 Metern und nach einem Abspielfehler konnte die Abwehr den Fehler noch ausbügeln. Gartenstadt wurde jetzt wieder stärker und nachdem Krohne (62.) den Ball aus 12 Metern über die Querlatte setzte war Hill (66.) nach einem sehenswerten Angriff zum 3:1 erfolgreich. Gartenstadt weiter im Vorwärtsgang, Fetzer (70.) scheitert mit einem Schuss an der Abwehr und Franzin (78.) schießt dem Torhüter aus 16 Metern genau in die Arme. Der 4:1 Endstand fiel in der 86. Minute durch Domingos, nach einem weiten Diagonalball von der linken Seite schob der den Ball aus halbrechter Position in das linke untere Toreck.

Durch den Erfolg rückte der VfB Gartenstadt auf die sechste Position der bfv-Verbandsliga vor. Die Gartenstädter knüpfen mit dem Sieg an die guten Auftritte in der bisherigen Saison an. Insgesamt sammelte der VfB Gartenstadt elf Siege, vier Unentschieden und kassierte nur sechs Niederlagen. Die Gartenstädter beendeten die Serie von vier Spielen ohne Sieg.

VfB Gartenstadt : VfR Gommersbach   4:1 (2:1)

Gartenstadt: Broll-Hawk, Raab, Krohne (82.Lee), Fetzer 86.Eckert), Franzin, Hill (68.Domingos), Marsal, Geißelmann, Hirsch, Zyprian

Gommersdorf: Bayha-Stöckel, Gärtner, Hespelt, Conrad, Geissler, Würzberger, Walter (46.Feger), Mütsch, Schmidt, Scheifler

Tore: 1:0 Krohne (3.), 2:0 Franzin (8.), 2:1 Gärtner (40.), 3:1 Hill (66.), 4:1 Domingos (86.), Schiedsrichterin: Wibke Frede (Heidelberg), Zuschauer: 120

Bilder vom Spiel

Video Pressekonferenz von Jannik Zins