Erstellt von Waldemar Binder |

Trikotspende

Der VfB Gartenstadt begrüßte diese Tage einen neuen Gönner. Ganz neu ist er allerdings nicht mehr, sondern seit 2020 für die Gelben Bären aktiv. Nur kam da ein Virus dazwischen, der die offizielle Aufnahme verzögerte. Jetzt war es endlich soweit. Die 2. Herren-Mannschaft des VfB präsentierte sich beim Inhaber der BrillenWerkstatt, Sven Hörning, am Freyaplatz im Herzen der Gartenstadt. Angeführt vom 1. Vorsitzenden Joachim Ningel; Trainer Karl Hornberger und dem Verantwortlichen der Öffentlichkeitsarbeit, Uwe Kress, wurden die jeweils ein Heim- sowie Auswärtstrikot übergeben. Beide Hemden sind selbstverständlich vom Team unterschrieben und werden einen geeigneten Platz in die Räumen des Optiker-Meisters finden. Der VfB Gartenstadt wünscht sich eine langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Gemeinsam geht es immer besser. Danke Sven Hörning!

Öff./U.K.