Erstellt von Waldemar Binder |

VfB 2

Da am Mittwoch der vorgesehene Testgegner Grünstadt nicht antreten konnte wurde kurzfristig ein Testspiel gegen die 2. Mannschaft vom VfB Gartenstadt angesetzt.

Die 1. Mannschaft war erwartungsmäßig die klar überlegene Mannschaft,  aber VfB II zeigte bis zum Schlusspfiff großen Kampfgeist und machte es der ersten Mannschaft nicht so einfach. VfB II zeigte auch einige gelungene Spielzüge und kam, die Abwehr von VfB I war manchmal etwas zu lässig, zu Torchancen. Das erste Tor für VfB I in diesem Spiel erzielte schon in der 4. Minute Adamek nach einem Angriff über die rechte Seite. Nach Chancen für VfB II durch Eckert ( 6. ) und Nico Bührer ( 7. ) erzielte Hechler in der 12. Minute Hechler das 2:0 für VfB I. Ein schöner Konter, Eckert wurde steil geschickt und überwindet Uhrig mit einem Heber, führte zum Anschlusstreffer für VfB II. In der Folge hatte VfB I noch Chancen durch Adamek ( 35. ), Krohne ( 43. ) und Hechler ( 44. ), aber es blieb bis zum Halbzeitpfiff beim 2:1 für VfB I.

In der 2. Halbzeit hütete Hübner das Tor von VfB II und konnte sich auch gleich auszeichnen, als er in der 47. Minute einen Ball aus dem rechten Torwinkel fischte. Adamek( 49. ) mit der nächsten Chance für VfB I, sein Schuss aus 20 Metern ging über das Tor und auch Hechler ( 57. ) traf aus 8 Metern das Tor nicht. Nachdem Adler (60. ) aus 35 Metern über das Tor schoss nur eine Minute später das 3:1 für VfB I durch Albrecht, der nach einem Fehlpass der Abwehr aus 16 Metern den Ball im Netz von VfB II versenkte. Ein Schuss von Adamek wird in der 62. Minute zu einem Eckball abgewehrt der sofort ausgeführt wurde, bei dem an der Strafraumgrenze stehendem Albrecht landete und dessen Direktschuss wurde noch von Hübner aus dem rechten Torwinkel geholt. Eine dicke Chance für VfB II hatte in der 67. Minute Eckert, er scheiterte aber aus kurzer Entfernung an Torhüter Uhrig. Fetzer setzte in der 73. Minute den Ball links neben das Tor und Adamek brachte VfB I in der 75. Minute mit einem Flachschuss aus 17 Metern mit 4:1 in Führung. Nur zwei Minuten später ein gelungener Angriff vom VfB II über die linke Seite und Adebayo verlängerte ein Flanke direkt in das Tor vom VfB I. In den letzten zehn Minuten machte VfB I noch einmal Druck und erhöhte in der 85. durch Fetzer auf 5:2, Albrecht scheiterte in der 86. Minute an Hübner und erneut Adamek machte in der 87. Minute mit dem 6:2 den Sack zu.

VfB Gartenstadt 1  :  VfB Gartenstadt 2      6:2  ( 2:1 )

VfB I: Uhrig -  Geissinger: Kuhn, Schaaf, Krohne, Urban ( 53.Albrecht ), Feigenbutz ( 46.Schwöbel ), Adamek, Schaudt ( 46.Fetzer ), Makan, Hechler

VfB II: Weilbuchner ( 46.Hübner ) - Deckert, Lickfeld, Höhnle Fred, Oberdorf, Braun, Bührer N., Adler, Küpper, Eckert, Mayer.  Zum Einsatz kamen noch Höhnle, Friedrich- Adebayo, Oluwasegun-Krieger, Philippe und Leuthner, Falko

Tore: 1:0 Adamek ( 4. ), 2:0 Hechler ( 12. ), 2:1 Eckert ( 28. ), 3:1 Albrecht ( 61. ), 4:1 Adamek ( 75. ), 4:2 Adebayo, 5:2 Fetzer ( 85. ), 6:2 Adamek ( 87. ), Schiedsrichter: Fabian Ebert, Zuschauer: 50   

Bilder vom Spiel

Videoscenen von Jannik Zins