Erstellt von Waldemar Binder |

schlägt zu!

Kreisliga Mannheim: VfB Gartenstadt 1 – FV Leutershausen, 1:0 (0:0), Mannheim

VfB Gartenstadt 1 trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Leutershausener davon. Luft nach oben hatte VfB Gartenstadt 1 dabei jedoch schon noch. Nach dem Hinspiel hatten sich die Gastgeber dank eines 1:0-Sieges mit der vollen Punktzahl wieder auf den Rückweg gemacht.

Im ersten Durchgang tasteten sich die beiden Mannschaften lediglich ab, Tore gab es nicht zu verzeichnen. In Durchgang zwei lief Dennis Vogel anstelle von Julian Haag für VfB Gartenstadt 1 auf. Das Team von Trainer Markus Urban brach den Bann in der Nachspielzeit, als Dominik Wallerus das erste Tor des Spiels erzielte (93.). Am Schluss siegte VfB Gartenstadt 1 gegen den FV Leutershausen.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil von VfB Gartenstadt 1 ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 34 Gegentore zugelassen hat. Nur sechsmal gab sich VfB Gartenstadt 1 bisher geschlagen. VfB Gartenstadt 1 scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige 14 Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

Der Negativtrend hält an, mittlerweile kassierten die Leutershausener die dritte Pleite am Stück.

Am nächsten Samstag (15:00 Uhr) reist VfB Gartenstadt 1 zu MFC 08 Lindenhof, gleichzeitig begrüßt der FV Leutershausen VfR Mannheim 2 auf heimischer Anlage.

Autor/-in: FUSSBALL.DE 

Bilder vom Spiel

Gartenstadt: Liebe-Deckert, Dogan, Sorg, Kuloglu, Wallerus, Zuffinger, Haag (46.Vogel), Grossmann (75.Ammann), Beljuli (72.Kreß), Sauer (68.Steinhauer)

Leutershausen: Ilhan-Wiegand (85.Recupero), Matthes, Pfeifer, Busalt (75.Dietrich), Yarimbiyik (87.Apfel Ph.), da Silva Guardado (55.Arifi), Apfel M., Ferrarese, Leistikow, Meier-Küster

Tore: 1:0 Wallerus (90.+3), Schiedsrichter: Alis Karanovic, Zuschauer: 150