Erstellt von Waldemar Binder |

Arminia Ludwigshafen

In seinem 2. Testspiel gegen den Oberligisten Arminia Ludwigshafen zeigte die Mannschaft vom VfB Gartenstadt eine ansprechende Leistung, spielte auf Augenhöhe und hatte in der 2. Halbzeit sogar leichte Vorteile. Für die Zuschauer war das Spiel kurzweilig, es wurde von beiden Mannschaften schnell gespielt mit zahlreichen gelungenen Ballstafetten. Das einzige was in diesem Spiel fehlte waren Tore, beide Mannschaften ließen in der Abwehr kaum etwas anbrennen. Trotz zahlreicher Auswechselungen in der 2. Halbzeit konnte der VfB Gartenstadt sein Niveau halten im Gegensatz zur Mannschaft von Arminia Ludwigshafen, die jetzt etwas nachließ und nicht mehr so viele Spielanteile hatte. Beide Trainer waren aber mit der Leistung ihrer Mannschaft zufrieden, sie befinden sich ja erst am Beginn der Vorbereitung.

In der 24. Minute der erste direkte Torschuss in diesem Spiel durch Demirhan von Arminia Ludwigshafen der aber über die Querlatte ging. Gartenstadts Adamek setzte in der 31. Minute einen Heber aus 25 Metern über den Torhüter und Querlatte und nach einem Eckball scheiterte Schaudt aus 11 Metern mit einem Kopfball an Arminia-Torhüter Lacroix. Die Arminiaspieler Stadler(34.) und Herchenhan (36.) kamen nach Abspielfehlern in der VfB-Abwehr zu Schussgelegenheiten, trafen aber das Tor nicht. Die letzte Chance in der ersten Halbzeit hatte Fetzer in der 43. Minute nach einem Eckball, sein Kopfball am langen Eck wurde von der Abwehr noch abgeblockt.

Die 2. Halbzeit begann mit Chancen für den VfB Gartenstadt in der 49.Minute nach einem Eckball und Fetzer (54.) verpasst ein Zuspiel von Schaaf im Strafraum ganz knapp. Glück für Gartenstadt in der 61. Minute, eine Flanke in den Strafraum landete an der Querlatte und nach Chancen für Schaaf (71.), Muja (73.) und Fetzer (84.) hatte Ludwigshafen nach einem Fehlpass in der 86. Minute eine riesen Chance durch einen Konter, aber trotz 5 zu 2 Überzahl gelang kein Tor.

 Schon am kommenden Sonntag das nächste Testspiel für den VfB Gartenstadt, er empfängt, Anstoß 14:00 Uhr, den Tabellenführer der Gruppenliga Darmstadt, SV Unterflockenbach.

VfB Gartenstadt - FC Arminia Ludwigshafen  0:0

Gartenstadt: Broll (46.Jakob)-Geissinger, Schaaf, Krohne (68.Abele), Fetzer, Feigenbutz, Gebhardt, Adamek (58.Urban), Schaudt (58.Muja), Makan, Hechler (63.Zahnleiter)

Ludwigshafen: Lacroix-Hiemeleers, Stadler R., Pantano (74.Amini), Herchenhan, Braun, Tesfagaber (79.Mangstu), Stadler E., Amos, Demirhan

Tore: Fehlanzeige, Schiedsrichterin: Sonja Reßler, Zuschauer: 50

Videoscenen von Jannik Zins