Erstellt von Waldemar Binder |

beim VfB Gartenstadt

Dennis Broll – 5 weitere Jahre beim VfB Gartenstadt

Verbandsliga-Tabellenführer VfB Gartenstadt hat eine weitere Personalie – nicht nur – für die kommende Saison in trockene Tücher gebracht. Torhüter Dennis Broll, der vor knapp drei Jahren vom SV Waldhof zum damaligen Landesligisten wechselte, unterschrieb am Montagnachmittag für weitere 5 Jahre bei den Gelben Bären.

Bereits am 15. März hatten sich Dennis Broll und der VfB Gartenstadt – per Handschlag – auf die Verlängerung des Vertrages geeinigt und dies buchstäblich auf einem Bierdeckel festgehalten. Es entspricht sowohl dem Charakter des Torhüters als auch der Philosophie des Vereins, dass zwischen den beiden Parteien auch mündliche Vereinbarungen, oder solche, die nicht sämtlichen juristischen Formalitäten genügen, Geltung finden. Natürlich wurde dennoch ein offizielles Papier unterzeichnet - Ordnung muss sein. Trotzdem: Dennis Brolls Wort stand und das des Vereins ebenfalls.  

Lange Laufzeiten sind heutzutage auch im höheren Amateurfußball nicht mehr üblich. Umso höher ist die Verlängerung des Vertrages zwischen Dennis Broll und dem VfB Gartenstadt einzuordnen. Der 25-jährige Ex-Waldhöfer fühlt sich nach eigenen Worten auf der Gartenstadt pudelwohl.

„Ich hätte nach dieser Saison auch woanders hingehen können“, erklärt der Keeper, der im Erich-Schäfer Sportpark längst zum Publikumsliebling geworden ist. „Aber das Umfeld ist hier sehr gut; das ist für mich wichtig. Ich fühle mich hier wertgeschätzt und wir haben sportlichen Erfolg und wenn man nach dem Spiel ins Clubhaus kommt, ist auch der größte Teil der Mannschaft da, das ist nicht überall so.“

Die Sportliche Leitung des VfB Gartenstadt erfüllt zur neuen Saison dem ehrgeizigen Torhüter einen lange gehegten Wunsch. Mit Rolf Moßmann bekommt Dennis Broll den eigenen Torwarttrainer, mit dem er bereits beim SV Waldhof zusammengearbeitet hatte und mit dem er auch jetzt schon zweimal wöchentlich privat  trainiert.

Nach dem etwas überraschenden Weggang von Trainer Dirk Jörns, zum Saisonende, handelte man beim VfB Gartenstadt schnell und fand in Peter Brandenburger  innerhalb kurzer Zeit einen idealen Coach. Von der Wahl des neuen Trainers am Anemonenweg, zeigt sich Dennis Broll begeistert. „Ich kenne Peter Brandenburger schön länger – das passt.“

 

 

(Foto: SpoWo) Dennis Brolls Unterschrift auf dem "berühmten" Bierdeckel.