Erstellt von Waldemar Bnder |

Hoffenheim

Die kleinen Bären der VfB Gartenstadt waren zu Gast bei der TSG Hoffenheim.

Im letzten Jahr lud uns Mike Diehl von der TSG zu einer Stadionführung ein. Mike nahm sich viel Zeit um uns alles zu zeigen, nachdem wir den Vip Bereich, die Tribüne, und die Spielerkabine erkundeten ging es dann durch den Spielertunnel raus ins Stadion. Die kleinen Gartenstädter fühlten sich auf den bequemen auswechsel Bänken richtig wohl.

Nach der obligatorischen Pressekonferenz verständigte man sich darauf auch mal ein Spiel der TSG zu besuchen.

Am Sonntag war es dann soweit, die Bambinis fuhren wieder nach Sinsheim in die Pre Zero Arena. Sichtlich nervös und aufgeregt traf man sich vor dem Stadion, nachdem Hoffi kurz die Kids begrüßte stärkte man sich noch mit einer Stadionwurst und dann ging es auf die Sitzplätze. An einem Sonnigen Fußball Nachmittag schaute man sich das Spiel der TSG gegen den VfL Wolfsburg an.

5 Tore und einen Verschossenen Elfmeter sah man während dem tollen Spiel.

Die Hoffenheimer verloren zwar mit 1:4 aber die Kids hatten Mega Spaß auf der Tribüne und einen tollen Stadion Nachmittag, daher war das Ergebnis relativ egal.

Diesen Mannschafts Ausflug wird man so schnell nicht vergessen, und die Trainer Sascha Schneider und Cem Duman versprachen auf Nachfrage auch das es nicht der letzte Ausflug war.

Vielen Dank auch an Mike Diehl von der TSG Hoffenheim

Bericht von Sascha Schneider