Erstellt von Waldemar Binder |

gegen 08 Lindenhof

 

Kreisliga Mannheim: VfB Gartenstadt 1 – MFC 08 Lindenhof (Sonntag, 14:30 Uhr)

VfB Gartenstadt 1 will die Erfolgsserie von vier Siegen gegen den MFC 08 Lindenhof ausbauen. Letzte Woche gewann VfB Gartenstadt 1 gegen den FV Leutershausen mit 1:0. Damit liegt VfB Gartenstadt 1 mit 34 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Die Lindenhofer siegten im letzten Spiel und haben nun 34 Punkte auf dem Konto.

Wer VfB Gartenstadt 1 besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst 13 Gegentreffer kassierte der Gastgeber. Bisher verbuchte das Team von Coach Markus Urban elfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und vier Niederlagen. Mit vier Siegen in Folge ist VfB Gartenstadt 1 so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Der Angriff des MFC 08 Lindenhof wusste bisher durchaus zu überzeugen und schlug schon 48-mal zu. Der MFC 08 weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von zehn Erfolgen, vier Punkteteilungen und einer Niederlage vor. In den letzten fünf Partien rief der Gast konsequent Leistung ab und holte elf Punkte.

VfB Gartenstadt 1 beweist Vollstreckerqualitäten. Durchschnittlich markiert man mehr als zwei Treffer pro Begegnung. Beeindruckend ist die Abschlussstärke der Lindenhofer. Durchschnittlich trifft die Elf von Patrick Heinzelmann mehr als dreimal pro Begegnung.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Autor/-in: FUSSBALL.DE

Im Vorspiel trifft die 2. Mannschaft vom VfB Gartenstadt auf die Mannschaft SSV Vogelstang 2,   Anstoß 12:00 Uhr