Erstellt von Waldemar Binder |

bei Türksport Mannheim

Die Zuschauer sahen ein vom VfB Gartenstadt von Anfang an bestimmtes Spiel. Sandhofen war nicht so stark wie im Vorfeld erwartet wurde, konnte Gartenstadt nur wenig Paroli bieten und verlor am Ende verdient mit 3:1 Toren.

Schon am kommenden Mittwoch den 16.02.22, Anstoß 19:00 Uhr, wird Gartenstadt in seinem nächsten Testspiel bei dem Landesligisten Türkspor Mannheim antreten  

 

Liveticker    VfB Gartenstadt : SKV Sandhofen 

10. Chance Sandhofen, Urban hält aus kurzer Entfernung

11. 2 gute Chancen für den VfB

20. Kuloglu setz einen Ball über Querlatte

23. Chance Beljuli, er scheitert am Torhüter

29. Grossmann aus 18 Metern über die Querlatte

32. Ballverlust auf der rechten Seite, ein Sandhofer Stürmer trifft aus kurzer Entfernung nur das Außennetz

37.Sauer setzt sich im Strafraum durch und erzielt die Führung für den VfB

39. Nur zwei Minuten später erhöht Wallerus mit einer gelungenen Einzelleistung auf 2:0 für den VfB

41. VfB-Torhüter pariert souverän einen Kopfball von Mikic aus 5 Metern

47. Nach einem Eckball verfehlt Sorg per Kopf knapp das Tor von Sandhofen

54. Ein Sandhofer Stürmer scheitert an Torhüter Urban

60. Hassani ist rechts durch und verfehlt aus spitzem Winkel das Tor

61. Kuloglu wird steil geschickt und erzielt sicher das 3:0

66. Nach einer Flanke von rechts kommt Sorg zum Kopfball und der Ball landet an der Querlatte

75. Urban fischt einen Ball aus dem Kurzen Eck

81. Mit zwei starken Paraden in Folge verhinderte SKV Torhüter Ghizzoni, der heute eine super Leistung ablieferte, eine höhere Niederlage seiner Mannschaft

86. Ein Schuss von Mikic landet, da abgelenkt, unhaltbar für Urban zum Ehrentreffer für Sandhofen im Netz von Gartenstadt.

VfB Gartenstadt : SKV Sandhofen  3:1  (2:0)

Gartenstadt: Urban-Deckert, Sorg, Kuloglu, Vogel, Wallerus, Grossmann, Ammann, Beljuli, Sauer, Hassani. In der zweiten Halbzeit wurden noch Finzer, Kreß, Haag und Lubaczewski eingewechselt

Sandhofen: Ghizzoni-Stowasser, Pfeiffer, Eckert, Braun, Mikic, Oberdorf, Wheeler, Herwehe, Höhnle, Filipovic.

Tore: 1:0 Sauer (37.), 2:0 Wallerus (39.), 3:0 Kuloglu (61.), 3:1 Mikic (86.). Schiedsrichter: Marcel Kinzel, Zuschauer: 100

Bilder vom Spiel