Erstellt von Waldemar Binder |

gegen Türkspor Mannheim

Der Verbandsligist VfB Gartenstadt kam in seinem ersten Testspiel zu einem 2:1 Erfolg gegen den Landesligisten Türkspor Mannheim, der schon zwei Testspiele hinter sich hat. Bei Gartenstadt lief es, auch bedingt durch zahlreiche Ausfälle, VfB Trainer Dirk Jörns musste auf Patrick Fetzer, Markus Urban, Fabian Feigenbutz, Marcel Schwöbel, Rene Uhrig und Marcel Abele verzichten, noch nicht so Rund. Auch die Passgenauigkeit ließ noch etwas zu wünschen übrig und Türkspor kam hierdurch öfters zu Torchancen.

Die erste Chancen im Spiel hatte Türkspor in der 8. Minute durch Ghilazghi, er scheiterte aber an Broll wie nach einem Konter in der 25. Minute auch Bakis. Nach einem langen Pass kam in der 35. Minute der Ball zu Hechler, der sich durch die Abwehr von Türkspor kämpfte, Torhüter Zimmermann keine Chance ließ und Gartenstadt in Führung brachte. Nur drei Minuten später eine dicke Chance für Kuhn, sein Kopfball, nach Flanke von Broll, wurde von Zimmermann aber hervorragend pariert. Türkspor hatte in der 43. Minute noch eine Chance durch Emre Yildrim, aber Broll war auf dem Posten.

In der zweiten Halbzeit landete in der 48. Minute eine Flanke von rechts am linken Torpfosten des Gartenstädter Tores und im Gegenzug scheiterte Schaaf an Türkspor Torhüter Barreto. Nach einem leichtfertigen Ballverlust in der 49.Minute im eigenen Strafraum konnte VfB-Torhüter Jakob den Schuss eines Türksporspielers noch zum Eckball abwehren. Türkspor gelang in der 63. Minute der Ausgleich durch Demirci, der nach einer scharfen Flanke von der linken Seite vordem Tor nur noch den Fuß hinzuhalten brauchte. Die 2:1 Führung für Gartenstadt erzielte Schaaf in der 71. Minute mit einem fulminanten Schuss aus 18 Metern in den linken Torwinkel, unhaltbar für Torhüter Barreto. Nachdem Hechler(73.) nach Zuspiel von Muja den Ball links neben das Tor setzt, Schaaf (79.) ein Zuspiel von Fridolin Höhnle auch nicht verwerten konnte und Türkspors Bas(83.) an Torhüter Jakob scheiterte, blieb es bei dem 2:1 Erfolg für den VfB Gartenstadt.

Türkspor: Zimmermann-Itani, Yildirim F.,Yildirim O., Bas, Yildrim, Ghilazghi, Öztürk, Bakis, Cavdaroglu, Tarik Geleg. Auf der Bank: Barreto, Demirci, Ibrahim, Dogan, Erdogan, Dinler

Gartenstadt: Broll (46.Jakob)-Geissinger (75.Höhnle, Fred), Kuhn, Schaaf, Krohne, Zahnleiter, Gebhardt (55.Höhnle, Fridolin) Adamek, Schaudt (60. Muja), Makan, Hechler (76.Höhnle, Friedrich)

Tore: 0:1 Hechler (35.), 1:1 Demirci (63.), 1:2 Schaaf (71.), Schiedsrichter: Arthur Mouncuili  Njoya, Zuschauer: 70

Schon am kommenden Dienstag, Anstoß 19:00 Uhr, empfängt Gartenstadt in seinem nächsten Testspiel die Oberligamannschaft von Arminia Ludwigshafen.

Die weiteren Testspiele

Sonntag               03:02:2019          14.00 Uhr            gegen Unterflockenbach

Dienstag              05.02.2019          19:00 Uhr            gegen FV Leutershausen

Samstag              09.02.2019          14:00 Uhr            bei TSG Lützelsachsen

Sonntag               24.02.2019          14:00 Uhr            bei Kurpfalz Neckarau  

 

Bilder vom Spiel

Videoscenen von Jannik Zins