Erstellt von Waldemar Binder |

bei 08 Lindenhof

Die 2. Mannschaft vom VfB Gartenstadt zeigte in Ihrem 2.Punkspiel in 2018 eine starke Leistung und fegte die Mannschaft vom MFC 08 Lindenhof  regelrecht vom Platz. Der Sieg wurde schon in der 1. Halbzeit sichergestellt, denn Gartenstadt schoss bis zur Halbzeitpause 5 Tore. Den Torreigen eröffneten die Brüder Miles Bührer (4.) und Nicolas Bührer (14.) zur 2:0 Führung für Gartenstadt und mit einem lupenreinen Hattrick erzielte Neuzugang Oluwasegun Adebayo in der 23.,  29. und 39. Minute die Tore zum 3:0,4:0, und 5:0. In der 2. Halbzeit ließ es Gartenstadt etwas ruhiger angehen und in der 79. Minute erzielte Robin Braun den 6:0 Endstand. Durch diesen Sieg kam Gartenstadt in die Reichweite des Führungsduos Wallstadt und Srbija Mannheim, die punktgleich 4 Punkte vor Gartenstadt liegen. Gartenstadt liegt jetzt einen Punkt hinter Friedrichsfeld auf dem 4. Tabellenplatz. Am nächsten Sonntag empfängt Gartenstadt den Tabellensechsten SC Reilingen, gegen den es im Hinspiel eine 1:5 Niederlage gab, Anstoß zum Spiel ist 12:30 Uhr.       

 

 

 

 

Der Neuzugang und dreifache Torschütze Oluwasegun Adebayo