Erstellt von Waldemar Binder |

FC Zuzenhausen

Der FC Zuzenhausen war für den VfB Gartenstadt der erwartet schwere Gegner. Gartenstadt versuchte das Spiel zu machen, hatte auch mehr Spielanteile und Ballbesitz. Der FC Zuzenhausen stand aber mit einer Fünfer- und Viererabwehrkette sehr  kompakt in der Abwehr, gegen die sich der VfB Gartenstadt sehr schwer tat und kaum zu guten Chancen kam. Auch die Pässe bei Gartenstadt kamen nicht immer beim eigenen Spieler an. Letztendlich kam der FC Zuzenhausen durch sein Konterspiel zu den drei Punkten beim VfB Gartenstadt.  

Gartenstadt hatte zwar Chancen durch Albrecht (10.) und Urban (23.+26.), aber schon der erste Konter nach einem Ballverlust im Mittelfeld führte in der 32. Minute durch Zuleger zur 0:1 Führung für den FC Zuzenhausen. Ein Schussversuch von Heinlein(34.) ging links am Gartenstädter Tor vorbei und auf der Gegenseite verfehlte Hill (37.) knapp das Tor. In der 41. Minute fiel der Ausgleich für Gartenstadt durch Zahnleiter, der rechts steil geschickt wurde, sich gegen die Abwehr durchsetzte und den Ball aus spitzem Winkel im Tor von Zuzenhausen versenkte.

In der zweiten Halbzeit hatte Urban(53.) eine erste Gelegenheit aus 20 Metern, sein Schuss wurde aber eine sichere Beute von Torhüter Romig im Tor von Zuzenhausen. Bei einem Eckball in der 58. Minute stand Keusch im Torraum sträflich frei und brachte per Kopfball Zuzenhausen mit 1:2 in Führung. Gartenstadt drängte zwar auf den Ausgleich, aber Zuzenhausen verteidigte bis zum Schlusspfiff diesen Vorsprung, einen Konter von Zuzenhausen konnte Broll in der 80. Minute noch entschärfen und so blieb es bei diesem 1:2 Erfolg für den FC Zuzenhausen.

VfB Gartenstadt : FC Zuzenhausen  1:2  (1:1)

Gartenstadt: Broll-Geissinger, Schaaf, Krohne, Zahnleiter, Hill(67.Braun), Muja(61.Hofstätter), Urban(74.Pah), Kuhn(82.Pritchett), Schaudt, Albrecht

Zuzenhausen: Alhamoud(15.Romig)-Keusch, Freymüller(87.Max), Himmelhan, Huwer(77.Bindnagel), Landes, Wild, Zuleger, Heinlein(82.Fellhauer), Maurer, Lerch  

Tore: 0:1 Zuleger (32.), 1:1 Zahnleiter (41.), 1:2 Keusch (58.), Schiedsrichter: Simon Heß (Heppenheim), Zuschauer: 160

Bilder vom Spiel

Videoscenen vom Spiel