Erstellt von Waldemar Binder |

Salamander Kornwestheim

Vom 13.07. bis 15.07.2018 befand sich die Verbandsligamannschaft vom VfB Gartenstadt in Asbach, Hotel Sonnenhof, im Trainingslager. Bis auf die Spieler Daniel Zahnleiter und Zlatko Mikic die verletzt sind und Andreas Adamek, der terminlich verhindert war, konnte Trainer Dirk Jörns alle Spieler begrüßen. Am Freitag kam die Mannschaft erst am späten Nachmittag an, da der Bus länger im Stau stand. Eine Trainingseinheit mussten sie aber noch absolvieren und am Abend lernten sich die alten und neuen Spieler in gemütlicher Runde näher kennen.

Am Samstagmorgen traf die Mannschaft, nach einer kurzen Aufwärmphase um 10:00 Uhr in einem Testspiel auf den SV Salamander Kornwestheim.

In diesem Spiel war der VfB Gartenstadt zu Beginn noch nicht richtig wach und geriet in der 6. und 9. Minute durch einen Doppelschlag von Kornwestheims Spieler Calaciura mit 0:2 in Rückstand. So langsam kam Gartenstadt jetzt immer besser in das Spiel und Fetzer erzielte in der 36. Minute den Anschlusstreffer zum 1:2 für Gartenstadt. Mit diesem Ergebnis ging es auch in die Halbzeitpause, nach der Gartenstadt Fahrt aufnahm, Makan sorgte in der 48. Minute für den Ausgleich und Feigenbutz brachte Gartenstadt in der 50. Minute mit 2:3 in Führung. Broll musste in der 60. Minute einen Konter von Kornwestheim entschärfen und Schaaf erhöhte in der 68. Minute auf 2:4 für Gartenstadt. Kornwestheim gelang in der 77. Minute nach einem langen Ball in die Gartenstädter Hälfte durch Nicolazzo noch der 3:4 Anschlusstreffer, Albrecht gelang dann in der 85. Minute mit einem Weitschuss in den linken Torwinkel das 3:5 für Gartenstadt und bei diesem Ergebnis blieb es bis zum Abpfiff.

Nachmittags wurde noch fleißig trainiert und am Abend durfte die Mannschaft zur SWR4 Radio Party die im Hotel auf dem "Dorfplatz" stattfand und großen Anklang fand. Da es dann etwas spät wurde durfte die Mannschaft am nächsten Morgen läuferisch die nähere Umgebung erkunden und nach dem Mittagsessen ging es mit dem Bus nach Hause.  

Bilder vom Testspiel

Video vom Testspiel von Jannik Zins

Videointerview des Trainers durch Jannik  Zins