Niederlage in Friedrichstal

In einem ausgeglichenen Spiel gewann der Tabellenführer dank seiner besseren Chancenverwertung und weil Gartenstadt selbst beste Chancen nicht nutzen konnte. Schon in den ersten Minuten hatten Hill und Zahnleiter beste Chancen vergeben. Friedrichstal hatte seine erste Chance in der 24. Minute durch Ritter, der aber das Tor nicht traf. Es gab eine Drangperiode von Friedrichstal in der sich Broll mehrfach auszeichnen konnte, aber in der 29. Minute war er machtlos als ein verdeckter Schuss durch die Abwehr im rechten unteren Toreck einschlug. In der 35. Minute noch eine Chance für Gartenstadt durch Zahnleiter, sein Schuss ging knapp über die Querlatte und Schaaf scheiterte in der 43. Minute an Torhüter Haumann.

Friedrichstal ging in der 49. Minute durch Mohamed mit 2:0 in Führung der nach einer gelungenen Abwehr von Broll an den Ball kam und nur noch einzunetzen brauchte. Albrecht gelang mit einem trockenen Schuss aus 12 Metern in der 58. Minute der Anschlusstreffer für Gartenstadt und den Ausgleich hatte Hill in der 65. Minute auf dem Fuß, sein Schuss ging aber über das Tor. Nur zwei Minuten später erneut Pech für Gartenstadt, Broll pariert und der Ball kommt zu Roedling und es steht 3:1 für Friedrichstal. Gartenstadt gab nicht auf und in der 77. Minute konnte Chaouch eine Flanke von Muja aus kurzer Entfernung im Tor unterbringen. Es ging jetzt hin und her, Albrecht (78.) scheiterte mit einem Schuss aus halbrechter Position am rechten Torpfosten und Ritter (81.) konnte Broll nach einem Konter nicht überwinden. Pritchett (84.) und Chaouch (85) konnten in den Schlussminuten ihre Chancen nicht nutzen und Broll musste in der 87. Minute noch zwei gute Chancen von Friedrichstal entschärfen. So blieb es bei dem 3:2 Erfolg für den Tabellenführer und Meister Friedrichstal und der VfB Gartenstadt beendete die Runde auf dem 8. Tabellenplatz.

FC Germ. Friedrichstal : VfB Gartenstadt  3:2 (1:0)

Friedrichstal: Haumann-Gast(62.Yörükoglu), Diringer, Weiß, Ritter, Di Giorgio(83.Milli), Roeding, Baumgärtner, Mohamed(70.Kremer), Kaiser(77.Laschuk), Höniges

Gartenstadt: Broll-Geissinger, Schaaf, Zahnleiter(83.Pritchett), Hill, Muja, Urban(77.Vidakovic), Abele(59.Hofstätter), Kuhn, Schaudt(59.Chaouch), Albrecht

Tore: 1:0 Kaiser (29.), 2:0 Mohamed (49.), 2:1 Albrecht (58.), 3:1 Roedling (67.), 3:2 Chaouch (77.), Schiedsrichter: Sebastian Reichert-Heidelberg, Zuschauer: 170

Bilder vom Spiel